Pianoschnecke (Taia naticoides) - Import

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

2,99 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit wenn verfügbar 1-14 Tage**

  • SW11280
  • 0.1 kg
Die Pianoschnecke kommt ursprünglich aus Asien und gehört zu den lebend gebärenden Schnecken.... mehr
Produktinformationen "Pianoschnecke (Taia naticoides) - Import"
Die Pianoschnecke kommt ursprünglich aus Asien und gehört zu den lebend gebärenden Schnecken.
Die Weibchen, die sich gut von den Männchen anhand des rechten Fühlers unterscheiden lassen, entlassen alle paar Wochen ein Jungtier.
Dadurch ist eine Überbevölkerung im Aquarium nicht zu erwarten.
Der rechte Fühler des Männchens ist größer als beim Weibchen. Er dient ihm als Begattungsorgan. Beim Weibchen sind beide Fühler gleich groß.
Das schöne braun-gelb gestreifte und genoppte Gehäuse kann ca. 4 cm groß werden.
Die Pinselalgen-Schnecke buddelt sich gerne im Sand ein. Sie gehört zu den Filtrierern und benötigt täglich Staubfutter. Strömung mag sie aber nicht.
Pianoschnecken sollten nicht mit anderen großen Schnecken vergesellschaftet werden, da sie sonst nicht genug Futter abkriegen würden. Eine Vergesellschaftung mit Fächergarnelen ist aber gut möglich.
Eine Vergesellschaftung mit Garnelen ist auch möglich, solange die Population nicht zu groß ist.
Friedliche, pflanzenfressende Fische können ebenfalls mit Pianoschnecken zusammen gehalten werden.
 
Steckbrief Pianoschnecke (Taia naticoides)
Wissenschaftlicher Name: Taia naticoides
Deutscher Name: Pianoschnecke oder Pinselalgen-Schnecke
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Herkunft: Asien
Wasserwerte:
pH: ab 7,5
KH: 3-15
GH: 6-22
Temperatur: 22-28 Grad
Beckengröße: ab 50 Liter
Vermehrung: Weibchen entlassen alle paar Wochen 1 Jungtier
 
Bitte beachte auch unseren Blogbeitrag zum richtigen Angewöhnen von Schnecken nach dem Transport!
Import:
Weiterführende Links zu "Pianoschnecke (Taia naticoides) - Import"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pianoschnecke (Taia naticoides) - Import"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen